Bruderschaft St. Christoph

sehen, helfen, handeln

Presseberichte

Jänner 2019: Der Anker für Menschen in Not

Das Credo der Bruderschaft St. Christoph ist das Helfen. 1386 von Heinrich Findelkind gegründet, zählt diese, Dank des unermüdlichen Einsatzes der Familie Gerda und Adi Werner, mittlerweile über 22.000 Mitglieder aus aller Welt. Über 18 Millionen Euro konnten bisher an bedürftige Familien gespendet werden. Kürzlich übergaben zwei Betriebe aus der Region, die Firma Neurauter Frisch aus Ötztal-Bahnhof sowie der Lecher K.Club, jeweils eine großzügige Spendensumme an diese karitative Einrichtung.

Jänner 2015: Bruderschaft half 10.000 Familien

Mit der finanziellen Unterstützung der insgesamt 10.000sten Familie konnte vor kurzem ein ganz besonderer karitativer Meilenstein erreicht werden. Damit wurde eines der Ziele, die man sich anlässlich des 600 jährigen Jubiläums gesetzt hat, bereits erreicht.

Heraldik

Sonderdruck aus Jahrbuch der Heraldisch Genealogischen Gesellschaft, 1993/2002, Académie Internationale d’Héraldique

Hier finden Sie alle aktuellen Artikeln über die Bruderschaft St. Christoph