Bruderschaft St. Christoph

sehen, helfen, handeln

Der Dienst an der guten Sache

Im Mittelpunkt steht heute wie auch schon vor vielen Jahrhunderten der Dienst an der guten Sache. Seit der Wiedergründung der Bruderschaft im Jahr 1962 konnte Tausenden in Not geratenen Familien mit über 17 Millionen Euro finanziell unter die Arme gegriffen werden. Jährlich können bis zu 900.000 Euro für aktuelle Spendenprojekte eingesetzt werden.

 

Bild: Übergabe eines Spendenschecks durch die Feuerwehrjugend von St. Anton anlässlich der 625 Jahr Feier an Frau Gerda Werner, Schatzmeisterin

Auch interessant

Herunterladen

Diese Seite verwendet Cookies..

Bei dem Besuch unserer Website werden sog. Cookies gespeichert. Cookies sind kleine Textdateien, die Websites bei deren Aufruf auf dem Computer des Besuchers abspeichern und Informationen über Benutzer und Website hinterlegen. Mehr Informationen über den Einsatz von Cookies können in unseren Datenschutzrichtlinien eingesehen werden. Das Speichern von Cookies auf deiner Festplatte kannst du verhindern, indem du in deinen Browser-Einstellungen festlegen, dass keine Cookies akzeptiert werden. Wir weisen vorsorglich darauf hin, dass die Deaktivierung von Cookies eine Funktionseinschränkung beim Abruf der Inhalte/Angebote unserer Website zur Folge haben kann. Durch die Verwendung eines Teils dieser Website erklärst du dich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Diese Information verbergen